Home  | Video  | Kundenbewertung  | Gesundheit  | Gebrauchsanleitung  | Technische Daten / Material  | FAQ  Newsletter     Deutsch English French
Logo fürs Segeln Segeln Logo fürs Reiten Reiten
Logo fürs Motorradfahren Motorradfahren Logo fürs Angeln Angeln
Logo fürs Fernsehen Fernsehen Logo fürs Bügeln Bügeln
Logo fürs Auto fahren Auto fahren Logo fürs Stadion Stadion
 

80 % der Frauen leiden an kalten Füßen und das nicht nur im Winter! Bis auf 8 Grad kann die Temperatur in den Zehen sinken!

Ein Paar Thermo Slippers in braun, zwei Akkus, ein Ladegerät

Unterkühlung aber auch kalte Füße können zu einer Blasenentzündung, zu Magen- und Darmstörungen, zu Unterleibserkrankungen, zu verstärkter Anfälligkeit für Scheidenpilz und zu schweren Durchblutungsstörungen führen.

Die Temperatur wird durch Drücken
Hier wird mit leicht wechselnder Farbe gezeit, wo die Thermo Slippers den beheizbaren Bereich haben.des ON/OFF
Knopfes eingestellt.
Sie haben die Möglichkeit drei Temperatur-bereiche
zwischen 34°C und 44°C
auszuwählen.

 
Wussten Sie schon?

ThermometerKalte Füße können gefährlich sein. Laut einer Studie der Cardiff University in Wales wird der Zusammenhang zwischen kalten Füßen und einer Erkältung bewiesen. Dieses Problem kann mit beheizbaren Hausschuhen, wie den Thermo Slippers, gelöst werden.

Lesen Sie zu diesem Thema die medizinische Stellungnahme von
Dr. med Kommer aus Wolkersdorf

Trustlabel  Logo Kreditkarten  Mitglied im Händlerbund
Trustlabel 
Übrigens...
Diesen Winter sollten Sie auch Ihren Ein Paar Thermo Soles, ein Ladegerät, eine TragetascheFüßen einen Gefallen tun.

Wärmen Sie Ihre Füße mit den Thermo Soles,
den weltweit ersten kabelfreien und wiederaufladbaren Heizsohlen.
Newsletter eintragen

Tragen Sie sich in unseren kostenlosen Newsletter ein.

Mehr über...
Widerrufsbelehrung/-formular
Zahlung und Versand
AGB und Kundeninformation
Kunden-Service
Impressum
Kontakt
Datenschutzerklärung
Hinweise zur Batterieentsorgung



Schnupfen und Erkältung durch kalte Füße
 
Eine Studie von Ronald Eccles von der Cardiff University in Wales belegt nun wissenschaftlich den Zusammenhang zwischen kalten Füßen und einer Erkältung: Er teilte 180 gesunde Studenten in zwei Gruppen ein. Die eine Hälfte musste barfuß 20 Minuten in einer Schüssel mit Wasser bei einer Temperatur von 10° Celsius ausharren. Die andere Hälfte der Probanden stand mit Schuhen in einem leeren Bottich (Kontrollgruppe). Der Gesundheitszustand aller Teilnehmer wurde anschließend über fünf Tage mit Hilfe eines Fragebogens dokumentiert. Unmittelbar im Anschluss an das Fußbad gab es keine Unterschiede zwischen beiden Gruppen. In den folgenden fünf Tagen stieg die Erkältungsrate in beiden Versuchsgruppen an: In der Kaltwasser-Gruppe entwickelten 13, in der Kontrollgruppe 5 Studenten eine Erkältung. Damit ist wissenschaftlich belegt, dass kalte Füße häufiger zu Erkältung führen als warme!

Quelle: Family Practice, 22, 2005, 608-613

 

Thermo Slippers aus der Sicht des Arztes Download

die Sicht des ArztesLokale Kälte, speziell der Füße, wurde seit langem als ein möglicher Verursacher von Erkältungen diskutiert. Mittlerweile wissen wir, dass ein Entzug von Körperwärme allein nicht Erkältungen auslöst, allerdings doch Veränderungen im Körper bewirkt, welche den Beginn einer Erkältungskrankheit wahrscheinlicher machen. So wurde untersucht, ob Kälte zu Veränderungen des Immunsystems führen kann und hat einige mögliche Angriffspunkte gefunden: So wird etwa die Anzahl der ICAM-1- Rezeptoren durch Kälte verändert, welche für das Anhaften der weißen Blutkörperchen verantwortlich sind, die zum Immunsystem auf zellulärer Ebene gehören. In diesem Zusammenhang ist es auch interessant, dass viele Frauen über Blasenentzündungen in Zusammenhang mit kalten Füßen berichten.
Kälte führt über eine Zentralisierung des Kreislaufs dazu, dass Hände und Füße weniger gut durchblutet werden, was häufig als unangenehm wahrgenommen wird. Thermo Slippers wirken gezielt dieser Auskühlung der Füße entgegen. Kälteempfindliche Personen werden bei winterlichen Temperaturen die Verwendung der Thermo Slippers zu Hause – in kalten Nächten auch im Bett – zu schätzen wissen.

Dr. Werner Kommer
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

 

 

Dr. KommerDr. Werner Kommer

Facharzt für Innere Medizin
Oberarzt am NÖ Landesklinikum Weinviertel Mistelbach / Gänserndorf
Niedergelassener Internist in Wolkersdorf im Weinviertel

 

Secured By QuickSSL

Zurück
   Unsere weiteren Thermoprodukte für einen behaglichen Aufenthalt im Freien


Wir akzeptieren
Mastercard
VISA
Banküberweisung
Nachnahme

 
Thermo Soles
beheizbare Einlegesohlen
Thermo Soles
Thermo Gloves
beheizbare Handschuhe
Thermo Gloves

Thermo Mittens
Überfäustlinge zu Thermo Gloves
Thermo Mittens
Thermo Belt
beheizbarer Gürtel
Thermo Belt
Thermo Cape
beheizbares Cape
Thermo Cape

Thermo Seat
beheizbare Sitzauflage
Thermo Seat
Thermo Jacket
beheizbare Jacke
Thermo Jacket
Thermo Slippers
beheizbare Hausschuhe
Thermo Slippers

Steri Dry
Schuhtrockner mit UV Licht
Thermo Seat